Oster
Turnier

03.-08.04.2023

Information: FAQ Frequently asked questions

Zutrittsregeln zu Sporthallen

Derzeit gilt in Wiener Sporthallen die 2G Regelung.

Für die Sportausübung auf nicht-öffentlichen Sportstätten und die Teilnahme an Veranstaltungen wird zumindest ein 2G-Nachweis benötigt.

Als 2G-Nachweis gilt:

  • eine ärztliche Bestätigung über eine in den letzten 180 Tagen überstandene Infektion mit SARS-CoV-2, die molekularbiologisch bestätigt wurde
  • ein Nachweis über eine mit einem zentral zugelassenen Impfstoff gegen COVID-19 erfolgte
    • Zweitimpfung, wobei diese nicht länger als 270 Tage zurückliegen darf und zwischen der Erst- und Zweitimpfung mindestens 14 Tage verstrichen sein müssen, oder
    • Impfung, sofern mindestens 21 Tage vor der Impfung ein positiver molekularbiologischer Test auf SARS-CoV-2 bzw. vor der Impfung ein Nachweis über neutralisierende Antikörper vorlag, wobei die Impfung nicht länger als 270 Tage zurückliegen darf, oder
    • weitere Impfung, wobei diese nicht länger als 270 Tage zurückliegen darf und zwischen dieser und einer Impfung im Sinne der Punkte a oder c mindestens 120 Tage oder des Punktes b mindestens 14 Tage verstrichen sein müssen

  • ein Absonderungsbescheid, wenn dieser für eine in den letzten 180 Tagen vor der vorgesehenen Testung nachweislich mit SARS-CoV-2 erkrankte Person ausgestellt wurde
  • Die Verpflichtung zur Vorlage eines Nachweises einer geringen epidemiologischen Gefahr gilt nicht für Kinder bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr.

In Wien gilt

Für Schüler:innen unter 12 Jahren und 3 Monaten: Wurden alle drei in der jeweiligen Schulwoche vorgesehenen Tests durchgeführt (1x Antigen-Schnelltest und 2x PCR-Test), dann gilt der Ninja-Pass (Testpass aus der Schule) als 2G-Nachweis für die gesamte Woche, unabhängig von der Gültigkeitsdauer der einzelnen Tests. Ist die jeweilige Testserie für den Ninja-Pass nicht komplett, dann gelten die jeweiligen Tests einzeln (Antigen-Schnelltest 48h und PCR-Test 72h).

Kinder und Jugendliche über 12 Jahren und 3 Monaten bis zum Ende der Schulpflicht benötigen einen jeweils aktuell gültigen 2,5G-Nachweis (PCR-Test 48h). Diese können auch jene aus dem Ninja-Pass sein.

 

 

Testmöglichkeiten

In Wien haben wir tatsächlich derzeit das zuverlässigste Testsystem überhaupt. "Alles Gurgelt" ist unkompliziert und schnell - ich erhalte meine Ergebnisse im Durchschnitt nach 10 Stunden! Wir testen über diesen Anbieter auch ALLE Schulen Wiens und auch das klappt wirklich gut! Alle Personen die sich in Wien aufhalten, können über „Alles gurgelt“ kostenlos PCR testen. Bitte informiert euch vielleicht schon vorab, wie man das macht und was man dazu braucht (Handy, Ausweis).

Die Testsets kann man bei jedem BIPA Drogeriemarkt abholen und bei jedem REWE Geschäft (Billa, Penny, Bipa und einigen Tankstellen) abgeben.

Kostenerstattung innerhalb der Rückzugs-Frist

Wenn eine Mannschaft vor dem 22.2. 2022 zurückzieht, werden alle Kosten rücküberwiesen!

Kostenerstattung nach der Rückzugs-Frist

Zieht eine Mannschaft NACH dem 22. Februar 2022 zurück, verfällt die Nenngebühr, wenn das Turnier stattfinden kann und es für einen Verein GRUNDSÄTZLICH möglich wäre zu kommen. Natürlich gibt es aber eventuell schon bezahlte Gastkarten zurück.

Kostenerstattung bei behördlichem Verbot

Grundsätzlich gibt es das gesamte Geld, dass für 2022 bezahlt wurde, zurück, wenn das Turnier aufgrund behördlicher Auflagen abgesagt werden muss oder die Bestimmungen bei euch/ bei der Reise eine Teilnahme nicht möglich machen. Etwaige Gutschriften auf dem Jahr 2020 bleiben allerdings bestehen und werden nicht in bar refundiert.