Oster
Turnier

10.-15.04.2017

Information: Side Events

Chillout Lounge - Coach Pub

Stadthalle - Halle B/E

Gemütlicher Treffpunkt für alle, die ein bisschen Ruhe und Entspannung und einen guten Kaffee brauchen.
Abends kannst Du hier bei gemütlicher Stimmung den Tag ausklingen lassen!

Öffnungszeiten

Montag14.0024.00
Dienstag14.0024.00
Mittwoch14.0024.00
Donnerstag14.0024.00
Freitag14.0024.00
Samstag08.0024.00

 

 

 

ALMOST 3-Point Contest

Der ALMOST 3-Point Contest wird am Dienstagabend in der Stadthalle B ausgetragen und ist für alle Altersklassen zugänglich. Teams melden sich unter ihrem Turniernamen an. Für die Teilnahme ist ein Minimum an 6 Aktiven notwendig. Mädchen und Jungen  werden nicht in unterschiedliche Bewerbe getrennt (Teams können gemischt sein) und 1 Coach/ Erwachsener darf teilnehmen.

Beim Bewerb geht es darum, von fixen Positionen jeweils 6 Mal auf den Korb zu werfen, wobei jedes Team einen Wurf pro Position und SpielerIn zu Verfügung hat (eigener Rebound). Die Treffer werden summiert, die Mannschaften mit den meisten Treffern pro Durchgang steigen in die nächste Runde auf. Der Bewerb wird von Schiedsrichtern überwacht. Die Regeln werden vor dem Start ausführlich erklärt. Alle Wurfpositionen befinden sich innerhalb der Dreipunktelinie, daher der Name ALMOST 3-Point Contest. 

Anmelde-Deposite: EUR 10,-/ Mannschaft (wird rückerstattet)

Anmeldung: INFOPOINT, Stadthalle B

Kids Skills Relay

Der Staffelbewerb wird am Mittwochabend um 18 Uhr in der Stadthalle B abgehalten und ist ausschließlich für Kids der Jahrgänge U12 und U13 zugänglich. Teams melden sich unter jenem Namen an, wie sie für das Turnier genannt haben. Für die Teilnahme ist ein Minimum an 6 Aktiven notwendig. Mädchen und Jungen spielen gegeneinander (werden nicht in unterschiedliche Bewerbe getrennt). Teams können gemischt sein.  Beim Bewerb geht es darum, als Team so schnell wie möglich einen Slalom-Parcours (Stangenwald) zu umlaufen, während man den Basketball dribbelt. Der Bewerb wird von Schiedsrichtern überwacht. Vor der ersten Runde werden die Regeln des Bewerbes ausführlich erklärt. Gewonnen hat jeweils das Team, dessen letzter Läufer den Stangenwald ohne Regelübertretung absolviert (zu seinem Team zurückkehrt).  

Anmelde-Deposite: EUR 10,-/ Mannschaft (wird rückerstattet)
Anmeldung: INFOPOINT, Stadthalle B

Mixed Free Throws

Bewerb für gemischte Teams am Donnerstagabend, 19 Uhr. Jedes Team besteht aus 6 TeilnehmerInnen (nur aktive Turnierteilnehmer), die abwechselnd hintereinander aufgestellt Freiwürfe werfen. Ein Durchgang dauert 90 Sekunden, die Teams mit den meisten getroffenen Freiwürfen (pro Runde) steigen in die nächste Runde auf. Das Alter und Geschlecht innerhalb des Teams darf variieren. Coaches/ erwachsene Betreuer dürfen nicht teilnehmen.  

Anmelde-Deposite: EUR 10,-/ Mannschaft (wird rückerstattet)
Anmeldung: INFOPOINT, Stadthalle B

KICKZ Slam Dunk Contest

Ein Klassiker ist der Dunking Contest am Freitag um 19 Uhr, Stadthalle B. Im Kickz.com Slam Dunk Contest treten die Athleten zu einem von einer fünfköpfigen Jury beurteilten Bewerb im Stopfen an. Die Jury vergibt bis zum Finale Scores von 1 bis 6, das Finale selbst wird zwischen 2 Sportlern ausgetragen und mit A und B- Noten bewertet. Bei vergangenen Osterturnieren kam die Mehrheit der Slam Dunk-Sieger aus Deutschland, doch die internationale Konkurrenz wird ständig stärker. Die Vorausscheidung findet am Freitag um 17.45 Uhr in der Stadthalle A statt. Dem Sieger winkt eine vollständige Basketball-Ausstaffierung von unseren Sponsoren.    

Anmelde-Deposite: EUR 10,-/ Teilnehmer (wird rückerstattet)
Anmeldung: INFOPOINT, Stadthalle B

Weiteres Rahmenprogramm

Die Stadt Wien bietet mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten ein attraktives Umfeld für das Turnier und neben dem Basketballturnier bieten wir den Teams ein umfangreiches Rahmenprogramm:

  • Kostenlose Stadtrundfahrt
  • Dunking-Contest
  • Turnierdisco
  • Coach Pub

Stadtrundfahrt

Für alle Teams, die den Turnierpass deluxe oder regular gebucht haben, besteht die Möglichkeit, an einer kostenlosen Stadtrundfahrt teilzunehmen. Dabei werden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Wien besucht: Historisches Zentrum, Schloss Schönbrunn, Prater (Riesenrad), Hundertwasserhaus,..

Teams, die keine der obengenannten Turnierpässe gebucht haben, können an der Stadtrundfahrt gerne gegen Zahlung eines kleinen Kostenbeitrages von 5€/ Person teilnehmen.

Turnierdisco

Gemeinsam mit 2000 anderen Basketball-begeisterten Jugendlichen wird am Freitag Abend in der Turnierdisco gefeiert.